25.09.01 22:12 Uhr
 153
 

Hepatitis-A Infektion sogar auf Mallorca möglich

Das Hepatitis-A-Virus kommt normalerweise nur in tropischen, subtropischen und osteuropäischen Länder vor. Der Erreger ist hochgradig ansteckend, meist durch Schmierinfektionen, wie z.B. unzureichende Hygiene in Trinkwasser oder der Toilette.

Doch nun rät die Weltgesundheitsorganisation, auch Vorsorgeimpfungen für Mittelmeerreisen durchzuführen. Wie das Robert- Koch-Institut feststellen konnte, ist jede zweite Erkrankung durch einen Urlaub bedingt.

Sogar in Mallorca ist die Gefahr einer Ansteckung gegeben. Besonders sollte auf rohe Schalentieren und halbrohe Kost verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edage
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mallorca, Infektion, Infekt, Hepatitis
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen
Scharfe Kritik durch Sigmar Gabriel: USA sei keine Führungsmacht mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?