25.09.01 20:42 Uhr
 35
 

Microsofts Lizenzpolitik: Kostenanstieg bis zu 94 Prozent für Firmen

Die umstrittene Lizenzpolitik von Software-Gigant Microsoft stößt immer mehr auf Widerstand. In England und Holland gehen die Firmen auf die Barrikaden.

Nun haben in England 98 Unternehmen beim britischen Wirtschaftsminister eine Beschwerde eingereicht. Wie das 'Wall Street Journal' berichtete halten Großkunden überhauptnichts von Microsofts Lizenzpolitik.

Durch die Lizenzpolitik sollen die Kosten der Firmen um 94 Prozent ansteigen, da man gezwungen wird, immer die neusten Software-Updates zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Prozent, Kosten, Lizenz
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?