25.09.01 19:16 Uhr
 20
 

WTC zum Trotz: 70% der Amerikaner wollen weiterhin Wolkenkratzer

Dies ist das verwundernde Ergebnis einer Umfrage von CNN und der Zeitung USA Today. Demnach wollen die Amerikaner weiterhin Wolkenkratzer bauen, auch wenn Ihnen die schlimmste denkbare Katastrophe widerfahren ist.

Selbst Wolkenkratzer mit bis zu 4000 Metern Höhe sind schon lange 'über das Stadium erster Skizzen hinaus'. Obwohl das natürlich noch Zukunftsmusik ist, werden 600 oder 800 Meter Giganten in absehbarer Zeit denkbar.

Architekten, die zu dem Thema Sicherheit befragt wurden, sind der Meinung, dass eine Evakuirung nach draußen in diesen Planungen völlig illusorisch sind. Vielmehr müsse man die Träger besser schützen, damit sie selbst höchsten Temperaturen (ca. 1200°C)gewachsen sind.


WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amerika, Amerikaner, Wolke, Wolkenkratzer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?