25.09.01 17:06 Uhr
 498
 

UMTS hat eine geringere Bedeutung als DSL

Die deutschen Telekommunikationsunternehmen wurden von der Unternehmensberatung Mummert + Partner nach den wichtigsten Technologien befragt.

DSL ist im Moment die wichtigste Technologie für die nächsten 12 Monate.
Danach folgt schon GSM, gefolgt von seinem Nachfolger GPRS. UMTS kommt nur auf den siebten Platz, liegt aber bei den größten Herausforderungen für die Branche auf Platz eins.

Nach der Befragung kam folgende Rangliste heraus:
1. DSL
2. GSM
3. GPRS
4. Bluetooth
5. Kabelnetz
6. Voice over IP
7. UMTS
8. WAP
9. Wireless Local Loop (WLL)
10. Powerline


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DSL, UMTS, Bedeutung
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?