25.09.01 16:33 Uhr
 16
 

Auch Vertreter der EU jetzt in Pakistan

Wie UPI mitteilte, sind heute auch Vertreter der Europäischen Union in Pakistan eingetroffen, um in Islamabad der Regierung ihre Unterstützung zuzusichern. Im Vorfeld hatte Pakistan bekanntlich beschlossen, den 'Feldzug' der USA zu decken.

Sprecher der EU gaben an, daß die Delegierten fünf weitere islamische Länder (Iran, Saudi-Arabien, Ägypten, Jordanien und Syrien) aufsuchen werden, um klarzustellen, daß der Kampf gegen den Terrorismus keinen Kampf gegen den Islam darstellen würde.

EU-Vertreter Chris Patten: 'Wir wollen den Eindruck verhindern, daß der Konflikt einen Krieg zwischen dem Westen und dem Islam bedeutet.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: EU, Pakistan
Quelle: www.unitedstates.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?