25.09.01 15:58 Uhr
 164
 

England: Harry Potter mit 4fach-Platin ausgezeichnet

Was in der Tonträger-Industrie längst üblich ist, wurde nun auch von Englands Literatur-Industrie eingeführt: Auszeichnungen für eine bestimmte Anzahl verkaufter Exemplare, also beispielsweise 'Platin'.

Werden von einem Buch mehr als eine Million Bücher verkauft, handelt es sich dabei nun nicht mehr nur um einen Bestseller, sondern ein Buch mit 'Platin'-Status.
Verkauft man mehr als 500.000 Stück von einem Buch, wird dieses mit Gold ausgezeichnet.

J. K. Rowling hat von ihren Potter-Büchern weltweit mehr als 100 Millionen Einheiten abgesetzt, in England erreichte sie pro Band ganz locker frisches 'Platin'.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: England, Harry Potter
Quelle: 24hour.newsobserver.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?