25.09.01 14:44 Uhr
 7
 

American Standard senkt Prognosen

Die American Standard Cos. Inc., ein Hersteller von Klimaanlagen, Bad- und Kücheneinrichtung und Bremssystemen für Lkws, hat am Dienstag ihre Ergebnisprognose für das dritte Quartal sowie das Gesamtjahr gesenkt, was auf die schwache Wirtschaft zurückgeführt wird.

Im dritten Quartal erwartet man einen Gewinn von 1,23 Dollar pro Aktie. Analysten rechnen mit einem Gewinn von 1,42 Dollar pro Aktie. Im Gesamtjahr geht das Unternehmen von einem Gewinn von 4,52-4,58 Dollar pro Aktie (Vorjahr: 4,35 Dollar) aus, Analysten von 4,91 Dollar pro Aktie.

Mit der schlechteren Ergebnisprognose trägt man dem Umsatzrückgang um 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr Rechnung, der zu einem Umsatzverlust von 100 Mio. Dollar führt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose, Stand, Standard
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?