25.09.01 14:45 Uhr
 563
 

Alter des Kosmos neu bestimmt

Ging man bisher noch von 13 Milliarden Jahren aus, so nimmt man jetzt an, dass der Kosmos sogar schon 14 Milliarden Jahre alt ist - mehr oder weniger.

Das läßt sich auch jetzt nur auf 500 Millionen Jahre 'genau' schätzen. Ermittelt wurde die durch die Hintergrundstrahlung (Echo des Urknalls), welche auf Grund verschiedener Dichten der Materie im frühen Kosmos Indizien über das Alter liefert.

Lloyd Knox und sein Team, Forscher von der University of California, werteten Daten verschiedener besonderer Teleskope aus, um zu diesem Ergebnis zu gelangen.


WebReporter: nexpert
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alter, Kosmos
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?