25.09.01 14:45 Uhr
 563
 

Alter des Kosmos neu bestimmt

Ging man bisher noch von 13 Milliarden Jahren aus, so nimmt man jetzt an, dass der Kosmos sogar schon 14 Milliarden Jahre alt ist - mehr oder weniger.

Das läßt sich auch jetzt nur auf 500 Millionen Jahre 'genau' schätzen. Ermittelt wurde die durch die Hintergrundstrahlung (Echo des Urknalls), welche auf Grund verschiedener Dichten der Materie im frühen Kosmos Indizien über das Alter liefert.

Lloyd Knox und sein Team, Forscher von der University of California, werteten Daten verschiedener besonderer Teleskope aus, um zu diesem Ergebnis zu gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nexpert
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Alter, Kosmos
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?