25.09.01 13:45 Uhr
 1.784
 

Afghanistan: 300.000 Kämpfer - eine Ente?

Experten bezweifeln stark, dass Afghanistan wie in SN berichtet tatsächlich 300.000 Kämpfer mobilisieren kann. Sie verfügen über 45.000 Soldaten und für viel mehr dürfte die Bewaffnung nicht ausreichend sein.

Offiziell hat die Taliban Miliz 300.000 Kämpfer für einen heiligen Krieg, den Dschihad mobilisiert. Während dessen haben die USA mittlerweile die Schlinge um Afghanistan zugezogen. Das Land ist umzingelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Kampf, 300, Kämpfer, Ente
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen
DeutschlandTrend: Mehrheit der Deutschen wünscht sich SPD-geführte Regierung
Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Dresden: Opfer von zwei Nordafrikanern schwer traumatisiert
Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?