25.09.01 13:41 Uhr
 28
 

Boygroup "Five": Trennung, aber Produktionsfirma will nichts wissen

Die britische Zeitunng 'The Mirror' berichtet, dass sich die Boygroup 'Five' getrennt hat. Um das Weihnachtsgeschäft wegen der Plattenverkäufe nicht zu gefährden, soll das offizielle Statement der Plattenfirma erst später erfolgen.

Bei einer Plattenvorstellung kürzlich wurde das Fehlern von 2 der 5 Engländer mit Krankheit begründet, in Wahrheit wollte man des Umsatzes wegen die Trennung geheimhalten. Die 5 hätten ihrer Plattenfirma mitgeteilt, dass sie sich trennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Produkt, Produktion, Trennung, Boygroup
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?