25.09.01 10:48 Uhr
 0
 

Goodyear: CEO wegen drohender Rezession besorgt

Der CEO des US-Reifenherstellers Goodyear Tire & Rubber Co. teilte am Dienstag mit, dass er über die Auswirkungen der globalen Rezession auf das Ergebnis besorgt ist. Zudem hat die Reifenindustrie derzeit mit Überkapazitäten zu kämpfen.

CEO Samir Gibara zweifelt daran, ob das Unternehmen in der Lage ist, seine Gewinnmargen mittelfristig auf 10 Prozent zu steigern, so die französische Tageszeitung Les Echos.

Die Reifenindustrie hat die Produktion bereits seit zwei Jahren um 6 Prozent zurückgefahren, um der aktuellen Nachfrage gerecht zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rezession
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?