25.09.01 06:59 Uhr
 261
 

F1: Beide Schumacher fliegen im Privatjet in die USA

Sowohl Ralf als auch Michael Schumacher werden in ihren eigenen Flugzeugen in die USA fliegen.
Dabei versuchen beide die genauen Daten der Flüge, so gut wie es geht, geheim zu halten.


Eigentlich wollte Ralf erst am Donnerstag seine Reise antreten. Wie jetzt bekannt wurde ist er schon gestern nach Kanada geflogen. Nach Indianapolis wird er von dort am Donnerstag fliegen. Bei seinem Privatjet handelt es sich um eine Hawker 800.

Wann genau Michael starten wird ist nicht bekannt. Auch welche Rute er nehmen wird ist unbekannt.
Sicher ist nur, daß der einmal eine Zwischenlandung machen muss,
da sein Jet, eine Challenger CL 601, nicht genug Sprit an Board hat um durchzufliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Michael Schumacher
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?