24.09.01 22:19 Uhr
 220
 

Einsturz im tiefsten Grubenschacht Amerikas nach Explosion

Mindestens drei Bergarbeiter wurden bei einem Grubenunglück am Sonntag in Alabama getötet. Wie ein Sprecher von Walter Industries mitteilte werden noch neun Kumpel vermisst, für sie bestehe kaum noch Hoffnung.

Vier weiter Männer konnten verletzt geborgen werden. Das Unglück ereignete sich in 660 Metern Tiefe. Vermutlich führte Methangas zu der Explosion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Amerika, Explosion, Einsturz, Grube
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester
AfD-Politiker wegen mutmaßlicher Attacke auf Mainz-05-Fans vor Gericht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos
USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?