24.09.01 18:46 Uhr
 6
 

STMicroelectronics kauft eigene Aktien zurück

Auch der Halbleiterhersteller STMicroelectronics wird heutigen Angaben zufolge die niedrigen Kursniveaus nutzen und eigene Aktien zurückkaufen.

Das Unternehmen beabsichtigt demzufolge den Erwerb von bis zu 5 Mio. Papieren. Die Maßnahme soll auch im Zusammenhang mit dem kürzlich bekannt gegebenen Mitarbeiter-Optionsprogramm stehen.

Die Aktie von STMicroelectronics gewinnt heute 7,5 Prozent auf 20,43 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de