24.09.01 15:51 Uhr
 41
 

"Star Trek X"-Kinofilm bekommt grünes Licht, Release erst 2003

Eigentlich nicht überraschend, aber jetzt ist es offiziell: 'Star Trek X'-Kinofilm hat grünes Licht vom Studio Paramount bekommen und wird ab dem 28.11.2001 gedreht.

Überraschend ist der angesetzte Release-Termin: Herbst 2003. Dies ist eine drastische Abweichung von dem 2002-Termin und ist ferner unverständlich, zumal der Film 2002 abgedreht wird und mehr als ein Jahr warten muss, bis er in die Kinos kommt.

Der Film handelt von einem Picard-Klon namens Shinzon, welcher nicht nur die unterdrückten Romulaner auf dem romulanischen Schwesterplaneten Reman zum Sieg führen will, sondern auch plant, die Erde und Föderation zu vernichten.


WebReporter: voyagercenter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Licht, Star Trek, Release, Kinofilm
Quelle: www.voyager-center.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Darsteller Jon Paul Steuer im Alter von 33 Jahren verstorben
Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Darsteller Jon Paul Steuer im Alter von 33 Jahren verstorben
Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen
"Star Trek"-Schauspieler George Takei dementiert sexuelle Belästigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?