24.09.01 13:00 Uhr
 2
 

Adcon Telemetry: Neue Verträge m. SchlumbergerSema

Die Adcon Telemetry AG hat ihre bestehende OEM-Kooperation mit SchlumbergerSema, einem weltweit führenden Hersteller elektronischer Zahlungsterminals, erweitert und neue Verträge im Wert von 800.000 Euro unterzeichnet.

Adcon belieferte das Geschäftsfeld der Schlumberger Ltd. bislang mit Funktechnologie für Produkte für den europäischen und amerikanischen Markt. Nun steht die Erweiterung der Kooperation für Produkte für den asiatischen Markt zur Diskussion, der ein großes Potenzial für SchlumbergerSemas elektronische Kreditkarten- und Zahlungsterminals bietet.

Die Aktie von Adcon Telemetry legt momentan um 3,46 Prozent auf 5,98 Euro zu.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?