24.09.01 12:48 Uhr
 295
 

Wegen Anschlägen: ZDF will Sendungen auf den Index setzen

Eine Liste für 'problematische Spielfilme' will der deutsche Sender ZDF aufsetzen. Wegen der Terroranschläge in Amerika findet das ZDF es angebracht, Filme auf diese Indexliste zu setzen, die den Zuschauer berühren könnte.

Das ganze Unterhaltungsgenre wird überprüft und ggf. das Programm umstrukturiert und Filme und Sendungen entsprechend umbelegt.
Aber diese Aktion soll nicht nur Katastrophenfilme treffen, sondern alles, was problematisch aufgefasst werden kann.

Der Direktor des Senders wörtlich: 'Bestimmte Verletzungen, Sensibilitäten und Traumatisierungen wird man nun verstärkt berücksichtigen müssen'


WebReporter: wilddigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Anschlag, ZDF, Sendung, Index
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
#metoo-Debatte: Sophie Thomalla schimpft auf angebliche "Femi-Nazis"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Ungewöhnliches Wintergewitter mit Orkanböen sorgt für massive Schäden
Laut AfD gibt es wegen Flüchtlingen mehr Obdachlose in Deutschland
Reporter konnten mit inhaftierter sächsischer IS-Anhängerin in Irak sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?