24.09.01 12:29 Uhr
 97
 

Beinhart: Werner bröselt in Amerika

Werner, der Comicheld aus Norddeutschland schafft den Sprung über den grossen Teich und wird mit Meister Röhrich alias Mr. McFloyd auf den Bildschirm der Amerikaner flimmern.

20 Jahre lang gibt es nun schon die Comicreihe mit dem Motorradrocker mit der Pulle Flens in der Hand.
Meister Röhrich musste in Mr.McFloyd umbenannt werden, weil der Name Röhrich in Amerika völlig ungeeignet ist.

Damit werden nun der Klempnermeister mit seinem Lehrling Werner die USA-Zuseher den Norddeutschen Humor bringen.


WebReporter: wilddigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Amerika
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?