24.09.01 12:20 Uhr
 15
 

Englands älteste Lehrerin: 94 Lenze und kein bißchen müde

Die Zeitung ' Daily Mail ' aus England behauptet von sich, die älteste noch aktive Lehrerin Englands gefunden zu haben.

Sie heißt Elsie Gamble und begann ihre ungebrochene 'Lehrkrafts-Karriere ' im Jahre 1927 an einer Schule in Woodthorpe.

Die Kräfte der greisen Lehrerin reichen allerdings nicht mehr für eine komplette Unterrichtswoche.
Sie unterrichtet nur noch für ein paar Stunden wöchentlich.
Allerdings greift sie immer noch auf die alten Methoden des Unterrichts zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Lehrer
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?