24.09.01 11:24 Uhr
 1.733
 

Bestätigt: Amerikanische und Pakistanische Offiziere beraten über Militärschlag

Eine Gruppe US-Militärs ist bereits in Pakistan eingetroffen, um Gespräche über einen Militärschlag gegen das Nachbarland Afghanistan zu führen, um den Terroristen-Führer Bin Laden zu ergreifen (SN berichtete).

Mark Wentworth, Sprecher der ansässigen Botschaft: 'Wir können bestätigen, daß sie (US) hier sind, aber dürfen nicht weiter ins Detail gehen.' Offizielle der pakistanischen Regierung gaben an, dass mindestens vier ranghohe Offiziere vor Ort wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Amerika, Pakistan, Militär, Offizier
Quelle: www.unitedstates.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?