24.09.01 09:57 Uhr
 0
 

SeraCare beendet Vereinbarung mit Quest

Das Biotechnologie-Unternehmen SeraCare Inc., ein Hersteller von Therapie- und Diagnostik-Produkten auf Plasma-Basis, und seine Tochter SeraCare Life Sciences Inc. beenden im Dezember ihre Vereinbarung mit der Quest Diagnostics Inc. über die Plasma-Sammlung. Eine weitere Zusammenarbeit wird geprüft.

SeraCare beabsichtigt, die SeraCare Life Sciences Inc. auszugliedern.

Die Aktien von SeraCare stiegen um 2,04 Prozent und schlossen bei 7,50 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verein, Vereinbarung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?