24.09.01 09:57 Uhr
 0
 

SeraCare beendet Vereinbarung mit Quest

Das Biotechnologie-Unternehmen SeraCare Inc., ein Hersteller von Therapie- und Diagnostik-Produkten auf Plasma-Basis, und seine Tochter SeraCare Life Sciences Inc. beenden im Dezember ihre Vereinbarung mit der Quest Diagnostics Inc. über die Plasma-Sammlung. Eine weitere Zusammenarbeit wird geprüft.

SeraCare beabsichtigt, die SeraCare Life Sciences Inc. auszugliedern.

Die Aktien von SeraCare stiegen um 2,04 Prozent und schlossen bei 7,50 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verein, Vereinbarung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt
Leverkusen: Bahnmitarbeiter stirbt auf Gleisen nachdem er von ICE überrollt wird
Madrid: Barbusiger Protest bei Enthüllung von Donald-Trump-Wachsfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?