24.09.01 09:57 Uhr
 0
 

SeraCare beendet Vereinbarung mit Quest

Das Biotechnologie-Unternehmen SeraCare Inc., ein Hersteller von Therapie- und Diagnostik-Produkten auf Plasma-Basis, und seine Tochter SeraCare Life Sciences Inc. beenden im Dezember ihre Vereinbarung mit der Quest Diagnostics Inc. über die Plasma-Sammlung. Eine weitere Zusammenarbeit wird geprüft.

SeraCare beabsichtigt, die SeraCare Life Sciences Inc. auszugliedern.

Die Aktien von SeraCare stiegen um 2,04 Prozent und schlossen bei 7,50 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verein, Vereinbarung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?