24.09.01 09:44 Uhr
 75
 

Die Welt: Spekulationen um PixelNet

Wie die Tageszeitung 'Die Welt' bereichtet, könnte sich hinter der am Freitag gemeldeten Vertriebskooperation zwischen dem Fotokonzern Kodak und dem Fotodienstleister Pixelnet, zu welchem auch Photo Porst gehört, durchaus mehr befinden.

Demnach müsse es bei der Vertriebskooperation nicht bleiben, wie man sich hinter vorgehaltener Hand erzähle. Kodak verhandele derzeit mit dem früheren Photo-Porst-Eigner Spector über die Übernahme der Fotolabore in Deutschland und Europa. Bei ihrem Streben nach Größe würden Insider auch eine Fusion von Kodak und Pixelnet nicht ausschließen, so das Blatt.

Die Aktie von PixelNet gewann am Freitag 1,4 Prozent auf 3,40 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Spekulation, Pixel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?