24.09.01 09:13 Uhr
 410
 

F1: Während des Rennens werden keine Flugzeuge über der Strecke fliegen

An normalen Tagen fliegen Flugzeuge über die Rennstrecke in Indianapolis, wenn sie zur Landung ansetzen.
Aber am Rennsonntag wird der Luftraum, für den Zeitraum der Veranstaltung, für die Zivilluftfahrt gesperrt.


Falls es doch nötig sein sollte, dass ein Flieger dort landen muss, soll er wahrscheinlich eine andere Flugroute zugewiesen bekommen.

Die Wettervorhersagen sagen bis jetzt schlechtes Wetter voraus.
So sind auch für heute starke Stürme angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Flugzeug, Rennen, Strecke
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig verpflichtete Stuttgarter Torwart-Hoffnung
Fußball: Gegen Zahlung wird Mittelfingerverfahren gegen Bayern-Coach eingestellt
Fußball: Bayern-Trainer Ancelotti zahlt für Stinkefinger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?