24.09.01 08:37 Uhr
 26
 

Japanischer Fächer schützt vor UV-Strahlung

In Japan ist jetzt ein neuer Fächer auf den Markt gekommen, der nicht nur für Wind sorgt, sondern auch vor ultravioletter Strahlung schützt.

Eine besondere Schicht wird deswegen extra auf den Fächer aufgetragen, damit der Benutzer besser geschützt wird.

Das Besondere an dieser Schicht: Es ist Tusche und die mit ihr aufgemalten Blumen verändern je nach UV-Strahlung die Helligkeit, so dass man immer sehen kann, wie stark die Strahlung ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JOMANIA
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Japan, Strahlung, Strahl
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?