24.09.01 08:14 Uhr
 2.328
 

Geändertes Quake: Seltsame neue Grafiken - Nicht mehr fotorealistisch

Jeder, der schon etwas länger in der Gamingszene ist, dem dürfte das indizierte Spiel Quake wohl bekannt sein.
Jetzt wurde eine neue Render- Variante 'NPR' für den 3D-Shooter konzipiert.

Diese neue Engine ist alles andere als fotrealistisch, denn die Grafiken sehen aus wie bei einer Handzeichnung. Außerdem gibt es noch zwei weitere Renderer, diese stellen die Grafiken entweder als Blaupausen oder Pinsel dar.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grafik
Quelle: www.nickles.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?