24.09.01 02:35 Uhr
 52
 

Anschlag in den USA: Der Buchhandel meldet Rekordabsatz

Grund für diesen guten Umsatz ist die hohe Nachfrage nach Büchern rund um den Islam und Bücher über Nostradamus. Die Regale in vielen Läden sind schon leer und die Nachfrage besteht immer noch.

Das beliebteste Buch ist zur Zeit 'Kampf der Kulturen' von Samuel Huntington. Ansonsten werden Koran-Ausgaben und Sachbücher der Religion verlangt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Rekord, Anschlag
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arme Finalistin!
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?