24.09.01 00:52 Uhr
 23
 

Börsenaussicht für kommende Woche

Aufgrund möglicher Vergeltungsschläge werden kommende Woche alle Aktienplätze weltweit von Ängsten beherrscht sein.

Die Wall-Street verzeichnete letzte
Woche das höchste Handelsvolumen, das es bisher gab. Die Indizies weltweit gaben alle aber kräftig nach.

In Europa rechne man im Gegensatz zu den USA nicht mit einer Rezession.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.stegmueller
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Woche
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?