23.09.01 23:45 Uhr
 22
 

Tausende feiern Amtsantritt des Bischofs Algermissen in Fulda

Mit so einem Ansturm war nicht zu rechnen, mehrere tausend Gläubige kamen am Sonntag zu der ersten Messe des Bischofs von Fulda, Heinz Josef Algermissen (58). Unter den Gläubigen waren auch etwa 30 Bischöfe aus ganz Deutschland.

Bei seinem Einzug in den Dom applaudierten ihm seine 'Schäfchen'. In einer Rede sagt Algermissen: 'Eine besondere Form der Sorge um die Einheit wird mein ökumenisches Engagement sein, das ich seit nunmehr über 30 Jahren zu leben versuche'.

Da der Dom nicht genug Platz bietet, standen zahlreiche Gläubige auf dem Kirchplatz und verfolgten so die Messe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bischof, Fulda
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?