23.09.01 22:13 Uhr
 457
 

Ein gutes Mittel gegen Scheidung - viele Kinder

Nach Auskunft des Deutschen Familienverbandes (DFV) sind viele Kinder immer noch eines der besten Mittel gegen Scheidungen.

Familien mit drei Kindern sind noch nicht einmal mit vier Prozent und Familien mit zwei Kindern auch nur ungefähr zu 17 Prozent an allen Scheidungen des letzten Jahres beteiligt. Hauptbetroffene sind immer noch kinderlose Ehen.

Als ermutigend betrachtet es der Familienverband, dass immerhin fast 90 Prozent aller Heranwachsenden bis 27 Jahren in vollständigen Familienverhältnissen aufwachsen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mittel, Scheidung
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?