23.09.01 21:16 Uhr
 323
 

Internet am Beifahrersitz? - So geht's

Neues aus dem Hause Mercedes Benz: Mercedes Benz bringt das Internet ins Auto - doch hier geht es nicht um Navigationssysteme oder ähnliches, sondern um die Lösung eines ganz praktischen Problems.

Das sogenannte Business-Case ist ein multifunktionaler Koffer, in dem man Handy, Laptop und sogar Drucker am Beifahrersitz installieren kann. Crash-sicher und - der Clou - mit eigener Stromversorgung via Zigarettenanzünder.

Ein weiterer Vorteil: Der Koffer ist durch Schloß und Alarmanlage besonders gesichert. Unter die Leute gebracht wird die Innovation unter dem Motto 'Think mobile'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Beifahrer
Quelle: www.autokiste.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?