23.09.01 18:35 Uhr
 235
 

London: Fans atmen auf - "Vagina-Monologe" wieder am Spielplan

Die schlechte Nachricht: Für Eve Enslers Schauspiel 'The Vagina Monologues' fiel am 22. September 2001 im New Ambassadors Theatre der letzte Vorhang (SN berichtete).
Die gute Nachricht: Ab 22. Oktober 2001 sind die Monologe wieder zu sehen.

Im 'Arts Theatre', das für 350 Zuschauer Platz bietet, haben die 'Vagina-Monologe' nach dem vorzeitigen Ende des Pet Shop Boys-Musicals 'Closer to heaven' ein neues Veranstaltungs-Zuhause gefunden.

Der konkrete Zeitplan: 'Closer to heaven' räumt am 13. Oktober das Feld. Am 22. Oktober feiern die Monologe ihre Wiederaufnahme. Tickets können vorerst bis 22. Dezember 2001 gebucht werden.


WebReporter: tRaUmI
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Spiel, London, Vagina, Spielplan
Quelle: www.whatsonstage.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?