23.09.01 15:21 Uhr
 791
 

F1: McLaren geht 2002 mit völlig neuem Motor an den Start

Das Formel-1 McLaren-Mercedes Team wird, nach Angaben der FIA zufolge, in der kommenden Saison mit einem vollkommen neuen 90-gradigen V10 Motor an den Start gehen.

Der neuartige Mercedes-Motor wird den bisherigen 75-gradigen ersetzen. Beim McLaren-Team erhofft man sich dadurch wohl eine bessere Ausgangssituation in der nächsten Saison.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Start, McLaren
Quelle: www.f1-plus.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm
Preise für Autoreifen ziehen deutlich an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?