23.09.01 10:54 Uhr
 465
 

Skelettreste und Sargteile - makabere Funde auf Kinderspielplatz

Grausige Funde machten Ingolstädter Kinder im Stadtteil Gerolfing. Dort soll ein neuer Spielplatz eingerichtet werden. Dazu wurde vom zuständigen Amt Erdreich geliefert.

Knochen, Sargteile und Grablichter fanden die Kinder beim Spielen im frisch angelieferten Erdreich. Nun wurde der Sache von den erbosten Eltern auf den Grund gegangen.

Die Erde stammt aus dem Aushüben von Friedhöfen, und normalerweise werden diese auch gründlich untersucht und von solchen Überresten befreit. Die zuständigen Beamten haben sich auch schon dafür entschuldigt.


ANZEIGE  
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Skelett
Quelle: www.donaukurier.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?