23.09.01 10:52 Uhr
 65
 

Radikale Organisation verzichtet auf `Märtyrertod`

Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters hat ein Sprecher der radikalen Hamas-Organisation bekannt gegeben, dass sie Willens sei, ihre selbstmörderischen Attacken bis auf weiteres zu stoppen.

Allerdings sei dies nur möglich, wenn auf Seiten der Israelis auf weitere Provokationen verzichtet würde.

Als ´Provokation´ wird hier das gezielte Ausschalten von vermuteten Terroristen durch die Israelis bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Artaxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Organ, Organisation, Märtyrer
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
Philippinen: Anwalt will umstrittenen Präsidenten vor Strafgerichtshof anklagen