23.09.01 10:39 Uhr
 16
 

Ronnie Biggs erneut ins Krankenhaus eingeliefert

Nach inneren Blutungen musste Ex-Posträuber Ronnie Biggs wieder einmal in eine Londoner Klinik gebracht werden. Für den 72-Jährigen ist das der 2. Krankenhausaufenthalt innerhalb der letzten 3 Monate.

Die Familie des Häftlings lies die Presse wissen, dass der Zustand von Ronnie jetzt stabil sei.

Im Mai diesen Jahres (SN berichtete) war Biggs nach 35 Jahren Abwesenheit als schwer kranker Mann in sein Heimatland freiwillig zurückgekehrt.