23.09.01 10:42 Uhr
 29
 

Voigt: Bundeswehreinsatz wahrscheinlich

Karsten Voigt, der Regierungskoordinator für deutsch- amerikanische Zusammenarbeit, hat heute morgen den Einsatz der Bundeswehr im Kampf gegen den Terrorismus als wahrscheinlich bezeichnet.

Dabei stellte er auch klar, dass es im Falle eines Militärschlags nicht um Rache sondern um die Vernichtung des Terrorismus geht.

Die Maßnahmen zur Bekämpfung des Terrorismus gehen von militärischen Aktionen bis hin zur Schwächung von Staaten, die Terrorismus unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundeswehr, Bundeswehreinsatz
Quelle: dpa.azm.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?