23.09.01 10:12 Uhr
 991
 

Oktoberfest - Deutlich mehr Schlägereien als im Vorjahr

Ein Sprecher der Polizei bestätigte, dass es am ersten Wies'n Abend deutlich mehr Schlägereien und Körperverletzungen gegeben hat als im Vorjahr. Grund dafür soll das schlechte Wetter gewesen sein.

Die Besucher des Münchener Oktoberfestes haben sich so früher in die Bierzelte zurückgezogen. Beim Alkohol konnten die Betreiber bislang noch keine Verluste feststellen. Es floss genau so viel wie in den Vorjahren.


WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Oktober, Schlägerei, Schläger, Oktoberfest, Vorjahr
Quelle: media.tvmovie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht
Riesiger Propfen in Kanalisation: Londoner Stadtmuseum möchte "Fettberg" kaufen
Katholiken: Ehe-Annullierungen steigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?