23.09.01 10:09 Uhr
 8
 

VfL Bochum hält Kontakt zur Spitzengruppe

Der VfL Bochum hält weiter Kontakt zur Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga. Am 7. Spieltag besiegte das Team von Bernard Dietz am Samstag Aufsteiger SV Babelsberg mit 4:1.

Vahid Hashemian (4.), Thomas Christiansen (28./66.) und Delron Buckley (56.) sorgten mit ihren Toren für einen verdienten Erfolg des VfL. Den einzigen Treffer für Babelsberg erzielte Cem Efe (77.)

Die Bochumer waren von Beginn an die bessere Mannschaft und kamen folgerichtig zum frühen 1:0 durch Hashemian, der aus sechs Metern eine Flanke von Matthias Lust verwertete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bochum, Spitze, Kontakt, VfL Bochum
Quelle: www.vfl-bochum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?