23.09.01 09:48 Uhr
 203
 

USA wollen Vermögen der mutmaßlichen Terroristen einfrieren

Präsident Bush sprach am Wochenende mit seinen Sicherheitsberatern darüber, was die USA mit dem umfangreichen Vermögen der mutmaßlichen Terroristen tun soll. Er unterzeichnete schließlich ein Gesetz, dass das 'Einfrieren' von Konten ermöglicht.

Auch verhandelte er mit seinem russischen Kollegen Putin, wie man gemeinsam gegen den Terrorismus vorgehen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Terror, Terrorist, Vermögen
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Internetmilliardär spendet CDU eine halbe Million Euro
Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?