23.09.01 09:35 Uhr
 100
 

Gangstertausch - Deutschland und Belgien tauschen Verbrecher

In dieser Woche fand ein Gangster-Austausch zwischen Belgien und Deutschland statt. Deutschland bekam den Hahnwald-Verbrecher ausgeliefert und an Belgien wurde im Gegenzug ein Geiselnehmer überführt.

Der Hahnwald-Verbrecher wurde seit 1993 gesucht, nachdem er damals aus dem Gerichtssaal befreit wurde.
Den belgischen Geiselnehmer konnte man im August diesen Jahres dingfest machen, nachdem dieser während eines Hafturlaubes entflohen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tapsie
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Belgien, Verbrecher, Gangster
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Präsidenten-Hund pinkelt vor laufenden Kameras an Élysée-Kamin
Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
FDP möchte internationale Unternehmen wie Apple höher besteuern
Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?