23.09.01 08:19 Uhr
 433
 

USA hat Sanktionen gegen Indien und Pakistan aufgehoben

Die 1998 von den USA verhängten Sanktionen gegen Indien und Pakistan wurden gestern von US-Präsident Bush aufgehoben. Pakistan hatte den USA die Nutzung seines Luftraumes im Kampf gegen den Terrorismus genehmigt.

Auch eine militärische und geheimdienstliche Zusammenarbeit wurde den Amerikanern angeboten. Die wirtschaftlichen und militärischen Sanktionen waren wegen Atombombentests beider Länder ausgesprochen worden.

Gestern erklärte Bush, dass die Fortsetzung der Sanktionen nicht mehr im Interesse der nationalen Sicherheit seines Landes liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Indien, Pakistan, Sanktion
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall
Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?