23.09.01 08:19 Uhr
 433
 

USA hat Sanktionen gegen Indien und Pakistan aufgehoben

Die 1998 von den USA verhängten Sanktionen gegen Indien und Pakistan wurden gestern von US-Präsident Bush aufgehoben. Pakistan hatte den USA die Nutzung seines Luftraumes im Kampf gegen den Terrorismus genehmigt.

Auch eine militärische und geheimdienstliche Zusammenarbeit wurde den Amerikanern angeboten. Die wirtschaftlichen und militärischen Sanktionen waren wegen Atombombentests beider Länder ausgesprochen worden.

Gestern erklärte Bush, dass die Fortsetzung der Sanktionen nicht mehr im Interesse der nationalen Sicherheit seines Landes liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Indien, Pakistan, Sanktion
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?