22.09.01 23:56 Uhr
 1.413
 

Terroranschläge in der Türkei: Deutschland von Türkei scharf kritisiert

Mehrere Politiker der regierenden ANAP-Partei haben Deutschland für die angebliche Unterstützung des internationalen Terrors verantwortlich gemacht.

Laut Staatsminister Yilmaz ist Deutschland eines der Länder, das die Terroristen unterstützt hat, die für den Terror in der Türkei verantwortlich waren. Als Beleg dafür gibt er an, dass in der BRD nichts gegen die militante PKK, Kara Ses und Milli Görüs getan wird, obwohl seit Jahren entsprechende Dokumente dem Auswärtigen Amt vorliegen.

Der türkische Aussenminister bemängelt, dass Westeuropa in der Vergangenheit nicht weiter auf die Probleme der Türkei mit dem Terrorismus reagiert habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Artaxx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Türkei, Terror, Türke
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?