22.09.01 17:26 Uhr
 589
 

F1: US-Fans appellieren an Schumacher, in Indianapolis zu fahren

Nächste Woche findet das Formel 1-Rennen in Indianapolis statt - Michael Schumacher hat angedeutet, trotz der Angst nach dem Terroranschlägen in den USA an den Start gehen zu wollen. Die amerikanischen Formel 1-Fans flehen ihn an, es nicht abzusagen.

Der deutsche Formel 1-Weltmeister ist in den USA sehr beliebt und haben sich auf das Rennen in Indianapolis gefreut. Würde Schumacher nicht antreten, wäre das Rennen nur noch die Hälfte wert, so die Fans einstimmig.

Zu Beginn der neuen Woche wird eine endgültige Entscheidung von Michael Schumacher erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Michael Schumacher
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?