22.09.01 15:36 Uhr
 236
 

VW schnürt sich enger

Der Autohersteller 'Volkswagen' möchte sein Händlernetz verkleinern. Ziel ist es damit wettbewerbsfähiger zu bleiben.
Von ehemals 2700 Händlern möchte man in Zukunft nur noch 2300 betreiben.

Man betonte bei VW ausdrücklich, dass es hier nicht um Stellenabbau gehe, sondern lediglich um eine Konzentration der Stützpunkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakko
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: VW
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?