22.09.01 14:22 Uhr
 3.963
 

Jesus - ein saufender Homosexueller

'Corpus Christi' von Autor McNally wird aufgeführt, sagt das Theaterhaus Köln zu dem Skandalstück und sträubt sich gegen den Druck der Stadt Köln und der evangelischen und katholischen Kirche.

Auch schon bei früheren Aufführungen waren christliche und moslemische Gruppen Sturm gegen das Stück gelaufen, da in dem Stück Jesus und seine Apostel als trinkfreudige Homosexuelle dargestellt werden.

Das Theater kann die Aufregung nicht verstehen da Jesus jeden gemocht hat unabhänging von seiner sexuellen Neigung, und die Heilsbotschaft Christi werde ja nicht verfremdet, so dass eine Zensur nicht notwendig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheReal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sex, Jesus
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?