22.09.01 12:58 Uhr
 214
 

Da Halloween ein "hohles" Fest ist, sollen Schulferien umorganisiert werden

Kardinal Christoph Schönborn wünscht sich, dass Allerheiligen in Österreich wieder mehr beachtet und gefeiert werden soll.


Er setzt sich für die Einführung zweiwöchiger Schulferien in dieser Zeit ein. Die Sommerferien will er dafür kürzen.

Im Gegensatz zu dem tröstlichen Allerheiligen sei Halloween ein 'hohles Fest', das nicht wirklich gefeiert werden müßte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: geier
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Halloween, Fest
Quelle: www.kathpress.co.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?