22.09.01 12:58 Uhr
 214
 

Da Halloween ein "hohles" Fest ist, sollen Schulferien umorganisiert werden

Kardinal Christoph Schönborn wünscht sich, dass Allerheiligen in Österreich wieder mehr beachtet und gefeiert werden soll.


Er setzt sich für die Einführung zweiwöchiger Schulferien in dieser Zeit ein. Die Sommerferien will er dafür kürzen.

Im Gegensatz zu dem tröstlichen Allerheiligen sei Halloween ein 'hohles Fest', das nicht wirklich gefeiert werden müßte.


WebReporter: geier
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Halloween, Fest
Quelle: www.kathpress.co.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?