22.09.01 12:42 Uhr
 4.316
 

So stellt sich Microsoft das Betriebssystem der Zukunft vor

Die Forschungsabteilung des Softwareriesen Microsoft hat jetzt ihre Visionen vom Betriebssystem der Zukunft vorgestellt. Es soll deutlich mehr Aufgaben haben als nur das Verwalten der Ressourcen.

Die neue Generation von Betriebssystemen sollen flexibel sein und auf Fehler und absichtliche Änderungen des Users richtig reagieren. Es wird eine hohe Abstraktionsebene angestrebt, auf welcher nicht mehr mit Adressen oder Dateien operiert wird.

Die problemlose Umsetzung eines solchen Betriebssystem wird aber nur möglich sein, wenn bis dann die Rechner entsprechende Performance bieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepa
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Zukunft, Betrieb, Betriebssystem
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?