22.09.01 08:46 Uhr
 39
 

Taliban: USA zwingt uns zum 'Heiligen Krieg'

Berichten der Taliban zufolge würden sie von den USA praktisch gezwungen werden, ihnen den 'Dschihad' (Heiligen Krieg) zu erklären.

Dadurch, dass die Taliban den Terroristen Osama bin Laden nicht ausliefern wolle und die USA hiernach einem Angriff auf Afghanistan angekündigt hat, blieb den islamischen Fundamentalisten keine andere Möglichkeit als die Erklärung des 'Dschihad'.

Bin Laden gilt als Hauptverantwortlicher für die Terroranschläge auf die USA, die die bedingungslose Auslieferung des Terroristens weiterhin fordert.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Krieg, Taliban, Heiligen
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?