22.09.01 07:12 Uhr
 35
 

Skelett vom Nettetal: Das Geheimnis ist gelüftet

Wie bereits berichtet, wurde am letztem Wochenende ein Skelett im Nettetal gefunden. Bisher war nicht festzustellen, wer diese Person war. Nun ist sicher, dass es sich hierbei um den russischen Millionär Artur Gimpel (31) handelt.

Gimpel sei im Mai 2000 wegen eines Geschäftstermins nach Düsseldorf gereist, und dort dann vermutlich erstochen worden.


Aus seinem Besitz wurde eine Kreditkarte entwendet, welche später noch zum Einsatz kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tapsie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geheimnis, Skelett
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Warstein: Büttenredner stirbt während seines Vortrags auf der Bühne
Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006
Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?