22.09.01 06:10 Uhr
 9
 

DAX war auf 3539 Punkten

Nachdem der DAX am Freitag auf seinem
tiefsten Stand seit November 1997 war
schloß er bei Börsenschluß mit einem
Minus von 0,59 Prozent bei 3738 Punkten.
MDax (- 3,2 % auf 3579 Punkte)

Verlierer am Freitag:
MAN -8,18 % auf 16,96 ?
Allianz -5,83 % auf 205,29 ?
Bayer - 4,15 % auf 26,13 ?
SAP -1,05 % auf 101,00 ?
Deutsche Telekom - 0,75 % auf 15,88 ?

Gewinner vom Freitag:
Deutsche Post + 9,01 % auf 15,60 ?
Adidas +9,01 % auf 52 ?
Volkswagen +6,37 % auf 35,05 ?
Beru, Fraport und Salzgitter kommen in
den MDax. VCL Film + Medien, Porsche und
Spar fallen raus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.stegmueller
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DAX, Punkt
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?